Eierstockkrebs (Ovarialkarzinom)

1 Bevor die gutmeinenden Helfer in Aktion traten, sah alles sehr gut aus

Berührender Bericht eines Mannes, der seine Frau nach anfänglich gutem Erfolg mit der ÖEK im Februar 2007 doch noch an die chemische Keule verlor. Eine wichtige Lektüre für alle Öl-Eiweiß Köstler, welche den manchmal tragischen Einfluss des gut meinenden Umfeldes deutlich vor Augen führt.

-o-o-o-

2 "So lange du dich physisch besser und energiereicher fühlst funktioniert die ÖEK"

Diesen Erfahrungsbericht fand ich neben einigen anderen älteren Berichten in der Tiefe meiner Festplatte. Ob die Interpretation von S. bzgl. der Ursache für einen Anstieg des Tumormarkers CA 125 nun korrekt ist oder nicht vermag ich nicht zu sagen. Wichtig daran ist in jedem Fall die Tatsache, dass man solchen Werten keine all zu große Bedeutung beimessen sollte. (zum Bericht)

-o-o-o-

3 Nach der OP ging's ohne die empfohlene Chemo weiter

"Jetzt haben wir 2018 - Ich habe nie zurückgeschaut und bin komplett krebsfrei und gesund, seit meiner Diagnose und OP in 2011.Über die Jahre habe ich mich mal mehr und mal weniger streng an die Ernährungsvorschriften Dr. Budwig's gehalten. Seit 7 Jahren sind meine Scans und Blutwerte perfekt. Es funktioniert! ..."

 

 

-o-o-o-

© www.oel-eiweiss-kost.de 01/2007

nach oben